Erfolgreiche Stadtmeisterschaft in Rüttenscheid

Bei den Stadtmeisterschaften der langen Strecken im Rüttenscheider Schwimmleistungszentrum schlugen sich die Ruwa-Schwimmer sehr gut. Auf der ungewohnten 50-m-Bahn wurden durchweg neue persönliche Bestzeiten erreicht. Allen voran diesmal die Brüder Gustav und Arthur Fischer, die jeweils Silbermedaillen über 200 m Brust gewannen. Gustav schaffte auch über 100 m Brust im Jahrgang 2009 die Vize-Stadtjahrgangsmeisterschaft. Über 200 m Freistil erkämpfte sich Arthur Platz 5 und die schnellste Zeit im Ruwa-Team.

Mit Silber belohnt wurde auch Sinah Koblitz über die 50 m Schmetterling. Über 200 m Brust reichte es zu Platz 4. Jahrgangskollegin Nina Richter erreichte hier Platz 5. In einem spannenden Rennen siegte jedoch im Ruwa-Duell über diese Distanz Marina Siewert, die in ihrem Jahrgang mit neuer Bestzeit auf Platz 7 landete. Über ihre beste Strecke – 200 m Freistil – erkämpfte sich Nina Richter mit 3.15,13 sogar Platz 4, während Marina dort den 5. Rang erschwamm, ebenso wie über 50 m Schmetterling.

Gut belegt war auch die 50-m-Rücken-Strecke. Hier trumpften unsere jüngsten Schwimmerinnen auf. Leana Frank schaffte mit 50,48 sec. Platz 5, während Mia Kontny als 7. anschlug und Marleen Picklaps den 9. Rang eroberte.  Auch Justin Siewert bei den Älteren schlug sich gut und erreichte Platz 4.

Bei den Masters kam Helen Mildenberger (Jg. 98) über 100 m Freistil auf Platz 1.

NeinJa

Unsere Website verwendet Cookies um eine bestmögliche Bereitstellung unserer Dienste zu ermöglichen. Zur Verbesserung unserer Dienste möchten wir gerne Ihre Nutzung der Website mit Hilfe von Google Analytics auswerten. Sind Sie damit einverstanden? Weitere Infos sowie die Möglichkeit, der Zustimmung zu widersprechen, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.