teaser

Die Wasserolympiade

Wasserspaß im Freibad

Kinder auf die Wichtigkeit ihrer Schwimmfähigkeit aufmerksam zu machen und ihnen die Freude am Spielen im Wasser näherzubringen, das ist das Ziel der Wasserolympiade. Die Wasserolympiade ist eine einzigartige Veranstaltung für die dritte sowie vierte Jahrgangsstufe aller Essener Grundschulen, bei der die Schulen in verschiedensten Wasserdisziplinen gegeneinander antreten.

Mögliche Disziplinen sind beispielsweise Paddelbootrennen, Dribbeln, Schwimmen, Elfmeterwerfen, Korbwerfen und weitere kreative Spiele.

Wir verfolgen mit der Veranstaltung auch langfristig das Ziel die Schwimmfähigkeit der Kinder zu fördern, sie mit Angeboten des Vereins bekannt zu machen und den Kindern einen Erlebnis zu bieten, um sie sowohl bei der physischen als auch psychischen Entwicklung zu bestärken. Mit dem attraktiven Spielmöglichkeiten soll die Veranstaltung zugleich ein gelungener Jahresabschluss für die teilnehmenden Schulen sein. Die Planungen für 2016 laufen bereits!

Kurpick auf dem Treppchen

04.04.2017

Bei der Stadtmeisterschaft auf der langen Bahn in Rüttenscheid konnten fast alle Aktiven von Ruwa Dellwig neue...

weiterlesen »

Swim & Run

21.02.2017

Nach einem erfolgreichen Start 2016 mit über 100 Teilnehmern sowie 400 Zuschauern, werden wir auch im Mai 2017...

weiterlesen »

Ein Meilenstein für den Sport in Dellwig

20.02.2017

Der aus dem Jahr 1956 stammende Tennenplatz am Scheppmannskamp wird zu einem modernen Kunstrasenspielfeld umgebaut und...

weiterlesen »

Schwimmer starten gut ins neue Jahr

30.01.2017

Die Schwimmer von Ruwa Dellwig starteten im Turmfeld-Bad beim 50. Nando-Burchard-Schwimmfest in das Sport-Jahr 2017. Das...

weiterlesen »

Kunstrasen in Dellwig

23.01.2017

Das der Stadtteil Dellwig dieses Jahr einen Kunstrasen bekommen soll, stand bereits im August des vergangenen Jahres...

weiterlesen »